Voneinander lernen.
Einander verstehen.

Geldspende, die es in sich hat!



Es ist Freitag Abend und Student Affairs schmeißt eine Party im Gibson Club Frankfurt. Nach 23 Uhr strömen die Studierenden Frankfurts in den Club - Wochenende, gute Laune und Party! 

Mit Flyern, Giveaways und 100% Motivation haben wir uns an die Tür gestellt und das Partyvolk angequatscht und informiert. Obwohl die Studierenden zum Feiern gekommen sind, haben wir uns gut mit ihnen unterhalten und ihnen Schülerpaten näher gebracht.

Was hat die Aktion gebracht? Nicht nur haben wir für das Ehrenamt und für Schülerpaten geworben, sondern auch Spendengelder in Höhe von 1,100€ erhalten! Das Team von Student Affairs hat uns nämlich ganze 10% der Eintrittsgelder überlassen! 

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals ganz herzlich bei Student Affairs! Mit der Spende sollen 10 Schülerpaten-Familien bei der Finanzierung der nächsten Klassenfahrt unterstützt werden.