Voneinander lernen.
Einander verstehen.

Seminar zur Kindeswohlgefährdung


Am Mittwoch, 13. Juli, hatten wir ein Seminar zum Kinderschutzrecht im Internationalen Familienzentrum (IFZ), unserem Kooperationspartner. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IFZ haben uns spannende Einblicke in die Kindeswohlgefährdung gewährt.Sie haben uns durch die wichtigsten Aspekte geführt, sodass wir nun wissen, worauf im Fall der Fälle zu achten ist. Anhand eines Fallbeispiels ließ sich das neue Wissen auch direkt anwenden, was sich als gar nicht mal so einfach erwiesen hat. Aber mithilfe des IFZ-Teams und der von uns zur Verfügung gestellten Verpflegung haben wir es doch hinbekommen. Zwischendurch kamen viele Fragen auf, die zu interessanten Diskussionen und Anmerkungen geführt haben. Wir haben viel erfahren und mitnehmen können!

Wir freuen uns schon auf weitere, informative und spannende Seminare und hoffen, dass wir auch weiterhin so gut mit dem IFZ kooperieren werden!